BIG NOISE in a silent corner - Tonstudio
Home Philosophie News-Blog Equipment Räume Referenzen Bild Mobil Kontakt 

Räume

Regie - Die Tageslichtregie ist ausgestattet mit Abhören von Genelec und KEF
- akustische Optimierung durch Diffusoren, Absorber und Bassfallen
- Sichtkontakt in alle Räume durch Videoserver
- auch als dritter Aufnahmeraum nutzbar

 

Notenlesen? Für unsere Leute am Mischpult eine Selbstverständlichkeit
Regie, Arbeitsplatz

Ein Studio mit angenehmer Akustik und Optik
Regie, Raumakustik

Tonstudio mit 3 Aufnahmeräume, in der Regie können auch Aufnahmen durchgeführt werden
Regie, Rückwand

  ________________________________________

Aufnahme 1
- Der größere der beiden Aufnahmeräume hat eine lebendige Akustik und verfügt ebenfalls über Tageslicht
- akustisch variabel durch modulare Absorber, Stellwände und Diffusoren
- Sichtkontakt in alle Räume durch Videoserver
- optimale Kopfhörermixe durch AVIOM - Personal Monitor System
- Steinboden, reflektierend, absorbierend durch Teppiche
- Hammond B3
- für kleinere Ensembles bestens geeignet
 


Gesangsaufnahmen im Raum Darmstadtt: Big Noise in a silent corner Tonstudio, Aufnahmeraum 1
Aufnahmeraum 1

  ________________________________________

Aufnahme 2
- der kleinere Aufnahmeraum hat eine sehr trockene Akustik
- akustisch variabel durch modulare Absorber und Bassfallen
gute Kanaltrennung durch Stellwände
- Sichtkontakt in alle Räume durch Videoserver
- optimale Kopfhörermixe durch AVIOM - Personal Monitor System
- Holzboden, reflektierend, absorbierend durch Teppiche
- für Gesangs, Sprach oder Solistenaufnahmen bestens geeignet
- Platz für bis zu 3 Musiker (Bläsersection, Backingchor)
 
Hörbuch produzieren, ein akustisch trockener Aufnahmeraum sorgt für hohe Qualität
Aufnahmeraum 2
  Im Studio die Mitmusiker sehen, kann wichtig sein
Trennwände mit Sichtkontakt


 

Datenschutzerklärung Impressum